Literatur:Uhl Zivilisationsbruch 2003

Aus Docupedia
Version vom 10. Februar 2010, 18:42 Uhr von Poetzsch@zzf-pdm.de (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{literatur |Herausgeber=Heidemarie Uhl |Titel=Zivilisationsbruch und Gedächtniskultur. Das 20. Jahrhundert in der Erinnerung des beginnenden 21. Jahrhunderts |V…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Heidemarie Uhl (Hrsg.), Zivilisationsbruch und Gedächtniskultur. Das 20. Jahrhundert in der Erinnerung des beginnenden 21. Jahrhunderts, Studien-Verlag, Innsbruck 2003, ISBN 3-7065-1923-2.
In der Literaturliste für Docupedia-Zeitgeschichte Artikel Erinnerungskulturen
Weitere Titel aus dem Verlag Studien-Verlag:
  1. Christina Lutter, Heidemarie Uhl, Margit Szöllösi-Janze (Hrsg.), Kulturgeschichte. Fragestellungen, Konzepte, Annäherungen, Studien-Verlag, Wien 2004, ISBN 9783706540247.

  2. Franz Merli, Gerhard Wagner (Hrsg.), Das neue Polen in Europa: Politik - Recht - Wirtschaft – Gesellschaft, Studien-Verlag, Innsbruck 2006, ISBN 9783706543194.

  3. Heidemarie Uhl, Von „Endlösung“ zu „Holocaust“. Die TV-Ausstrahlung von „Holocaust“ und die Transformationen des österreichischen Gedächtnisses, in: dies. (Hg.), Zivilisationsbruch und Gedächtniskultur. Das 20. Jahrhundert in der Erinnerung des beginnenden 21. Jahrhunderts. Studien-Verlag, Innsbruck 2004, ISBN 9783706519236, S. 153-79.

  4. Heidemarie Uhl (Hrsg.), Zivilisationsbruch und Gedächtniskultur. Das 20. Jahrhundert in der Erinnerung des beginnenden 21. Jahrhunderts, Studien-Verlag, Innsbruck 2003, ISBN 3-7065-1923-2.